Hier erfahren Sie alles über ökologisches Heizen mit Holz und Solarenergie.

 
  

 
 

Allgemeine Beschreibung:

Bei diesem Haus wurden folgende einzelne Elemente  miteinander kombiniert:

Ein Holzofen mit Wärmetauscheraufsatz mit einem Fassungsvermögen von  80 Liter Wasser sorgt für die gesamte Erwärmung der Pufferspeicher und des Kaminofens mit beheizbarer Ofenbank. Das erwärmte Wasser gelangt durch eine Pumpenstation in die Pufferspeicher  von dort gelangt es bedarfsgerecht in den Fußbodenheizkreislauf oder den Radiatorenkreislauf. Dieser Ofen ist das Herz das Hauses. Denn nichts ist angenehmer wie nach einem langem Winterspaziergang den Abend am oder besser gesagt auf dem Ofen ausklingen lassen. Einfach herrlich.  Dieser Ofen kommt in den kälteren Monaten zum Einsatz. In den wärmeren Monaten übernimmt eine Solaranlage die Aufheizung der Pufferspeicher. Die gesamte Anlage wird durch ein EIB- Steuerung geregelt, um somit den Energiebedarf des Hauses auf seine Bewohner abzustimmen, denn Energieverschwendung ist Geldverschwendung. Durch so eine intelligente Steuerung sind Energieeinsparungkosten in Höhe von bis zu 30% durchaus realistisch. Elektrische Rollläden sorgen im Sommer für Kühle im Haus im Winter wirken sie dem Energieverlust, welches jede Fenster besitzt entscheidend entgegen. Die Fußbodenheizung macht das Haus zu einem „warmen“ Erlebnis, die Kinder können auch mal ungestört auf dem Fußboden spielen und für uns Erwachsene ist die gespeicherte Wärme aus dem Boden ein echter Komfort.

 
 

 

 

 

 


 

Das Blockholzhaus wurde von der Firma:

Nordic-Wood

geplant, geliefert und als Ausbauhaus übergeben.



 

 

 

 
     

© Holz Solar Haus 2011 | www.holz-solar-haus.de
Tel.: +49(0)37465-41177 |Mobil: +49(0)176-21024433 | info@holz-solar-haus.de